Formentor Traffic regulations

Formentor Verkehrsregeln

Von jetzt an bis Ende September wird der Zugang zum Leuchtturm von Formentor wieder eingeschränkt sein.

Die Vorschriften sind eine Zusammenarbeit zwischen dem Consell de Mallorca, dem Stadtrat von Pollensa und der Hafenbehörde der Balearen. Sie sollen das herausragende landschaftliche und natürliche Erbe der Serra de Tramuntana, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bewahren und schützen. Im ersten Sommer 2018 wurde der Verkehr um 90% reduziert. Mit anderen Worten, der Verkehr wurde von 300 Autos auf nur 20 während der Hauptverkehrszeiten reduziert.

Sie können den Leuchtturm immer noch mit dem Bus erreichen und Besucher des Strandes von Formentor können mit dem Bus oder einem gecharterten Reisebus oder mit Taxis/Privatmietwagen fahren. Bewohner von Formentor und Fahrzeuge, die Personen mit eingeschränkter Mobilität befördern, können passieren, müssen aber eine vorherige Genehmigung beantragen. Radfahrer und Wanderer können sich frei bewegen.

Privatfahrzeuge, Motorräder und Lastwagen ohne Genehmigung werden die Schranke in der Zeit von 10:00-22:30 Uhr nicht passieren können.

Um zum Leuchtturm zu gelangen, nehmen Sie die Linie 334: Alcúdia – Hafen von Pollença – Leuchtturm von Formentor.

Auf der Halbinsel Formentor gibt es Bushaltestellen am Mirador del Colomer, am Strand von Formentor, in Cala Figuera-Cala Murta und am Leuchtturm von Formentor.

Anstatt den Busfahrer in bar zu bezahlen, zapfen Sie beim Ein- und Aussteigen Ihre Bankkarte an oder benutzen Sie Ihre intermodale Transportkarte.

Aktuelle Informationen über den Fahrplan, die Preise und die gesamte Strecke finden Sie unter www.tib.org.

Wenn Sie ohne Genehmigung dorthin fahren?

  • Auf der Straße zum Leuchtturm von Formentor (von km 8,7 bis 19,6): Der Verkehr in beide Richtungen ist während der Zeiten der Zugangsbeschränkung verboten. Fahrzeuge, die diesen Bereich vor 10:00 Uhr betreten haben, müssen ihn bis 9:59 Uhr verlassen. Nicht autorisierte Fahrzeuge werden mit einem Bußgeld belegt.
  • Um zum Strand von Formentor (km 2 bis 8,7) zu gelangen: Begrenzter Zugang ist möglich, bis alle zugelassenen Parkplätze belegt sind.

Einwohner von Formentor, Fahrzeuge, die Personen mit eingeschränkter Mobilität befördern, und andere Personen, die berechtigt sind, eine Genehmigung zu beantragen, müssen sich an die DGT (Verkehrsabteilung) wenden, und zwar per E-Mail
formentor@dgt.es
mindestens drei Arbeitstage im Voraus kontaktieren.

Share this article:
Previous Post: Sant Antoni: Eine beliebte Fiesta, die den Januar in Atem hält

June 10, 2024 - In Dinge zu tun, Fiestas & Veranstaltungen

Next Post: Zugang zur Talaia de Victoria vorübergehend geschlossen

June 11, 2024 - In Nachrichten Artikel, Sport & Freizeit

Related Posts

Schreibe einen Kommentar