Sant Joan Sicherheit

Sant Joan Sicherheit

Diese Woche war eine Gruppe von Polizeiausbildern im Radio Alcúdia zu Gast, um über die Sicherheit während der Fiesta von Sant Joan de Ciutadella auf Menorca zu sprechen. Viele junge Erwachsene aus Mallorca reisen auf die Nachbarinsel, um das Fest zu feiern.

Während des Treffens vermittelten die Polizei-Tutoren (darunter Vertreter von Ciutadella, Alcudia und den balearischen Behörden) Präventionsbotschaften für junge Leute, die nach Menorca reisen, um Unfälle zu vermeiden und ein sicheres Fest zu garantieren. Sicherheit fängt bei einem selbst an, und damit das Fest funktioniert, ist es unerlässlich, die Protokolle und vor allem die Pferde und Ritter zu respektieren, die die Hauptakteure der Fiesta sind.

Es wurde betont, dass die Party nicht auf dem Konsum von Alkohol basieren sollte. Es wurde auch über den Respekt vor Traditionen wie dem “Haselnusswurf” gesprochen, der ein Akt der Liebe und Freundschaft gegenüber dem Fest ist und nicht ein Kampf, wie es in den letzten Jahren geworden ist.

Außerdem wurde hervorgehoben, dass sich das Sant Joan Festival in Sachen Prävention ständig weiterentwickelt und anpasst, um die Sicherheit aller zu gewährleisten. Die Polizei betonte, dass die Menorquiner die Mallorquiner zur Teilnahme einladen wollen, aber sie bitten darum, dass diese das Fest gut kennen, um es so zu respektieren, wie sie es tun.

Um die Sicherheit der Feierlichkeiten zu gewährleisten, werden fast 500 Soldaten an dem Notfallplan beteiligt sein und dafür sorgen, dass die Feierlichkeiten für alle sicher sind und Spaß machen.

Share this article:
Previous Post: Neue Genossenschaftsmarke “Agro-food”

June 18, 2024 - In Lokale Küche, Nachrichten Artikel

Next Post: Nachrichten vom Stadtrat von Alcudia

June 18, 2024 - In Lokalpolitik, Nachrichten Artikel

Related Posts

Schreibe einen Kommentar